FAIL (the browser should render some flash content, not this).

5 Jahre Schulradio-Network Berlin/Brandenburg
"Mit dem Projekt des RBB-Radios "Fritz" und der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (MABB) werde den Schülern gezeigt, wie man Radio kreativ gestalten kann und wie man kritisch damit umgeht", so beschrieb RBB-Hörfunkdirektorin Hannelore Steer das Anliegen des Schulradio-Networks in einer Pressekonferenz im Februar 2004.
Das Schulradio-Network unterrichtet nun schon seit 5 Jahren theoretische und praktische Radioarbeit an Schulen und vermittelt damit "ganz nebenbei" auch die nötige Medienkompetenz.
Zum 5-jährigen Geburtstag möchte sich das Schulradio-Network bei allen Schülern, Lehrkräften und Unterstützern für die gute Zusammenarbeit bedanken.
Ein ganz besonderer Dank geht an

Und es begab sich zu einer Zeit

Am Montag dem 23.August 2004 gab es in Berlin eine Premiere:
Der Schüler Roy Linde sendete live "On Air" seine Sendung "Nightflight" im Offenen Kanal Berlin ausschließlich mit der Software "538webstation".
Von 16:00 bis 17:00 Uhr war das Schulradio-Network Gast auf der Frequenz 97,2. In der Sendung gab es Beispiele von Produktionen einiger Schülerradios zu hören; gemischt mit Informationen und Musik. Und alles kam aus dem Computer!
Ohne technische Fehler lief die 60-minütige Sendung wie "geschmiert". Damit hat die Software "538webstation", die viele Schülerradios verwenden, ihre Bewährungsprobe bestanden.


Jetzt gewinnen

Sport, Mode, Karriereplanung, Styling und ein trendiges Musikprogramm: Den jugendlichen Besuchern der YOU Berlin wird vom 26. bis 28. Oktober in den Hallen der Messe Berlin ein großes Angebot an Mitmachaktionen, Info-Veranstaltungen, Konzerten und Gewinnspielen geboten. Die Veranstalter erwarten in diesem Jahr einen Riesenansturm von 170.000 jungen Besuchern. 5. [Freikartenverlosung YOU]

Euer eigenes Schulradio

Du willst endlich auch mal selber Radio machen und nicht immer nur davor sitzen? Du weißt aber nicht wo du Radio machen kannst und wie? Kein Problem. Hier wird dir geholfen: Beim Schulradio-Network.
Radio nicht nur hören, sondern selbermachen, zusammen mit den besten Freunden, in der Schule und für die Mitschüler und Lehrer. Das Schulradio-Netzwerk hat sich mit Unterstützung des Jugendsenders FRITZ und der mabb (medienanstalt berlin brandenburg) zum Ziel gesetzt, mehr Austausch zwischen den einzelnen Projekten möglich zu machen und vielleicht sogar den einen oder die andere dazu zu bringen, über die eigene kleine Radiostation in der Schule nachzudenken. Um Euch die Arbeit an Sendungen und Programmen ein bißchen einfacher zu gestalten, gibt es als Unterstützung unter anderem folgendes:
  • Radiosoftware für den PC
  • Eigene Schulradio-Homepage mit E-Mail Account
  • Radioworkshops

    Und das Beste: Dies alles ist für Euch kostenlos!

    Jetzt online anmelden und wir kommen zu Euch. Einfach Formular ausfüllen und Wunschtermin für ein Info-Gespräch eintragen!

    Online-Anmeldung
  • Partner




    Home   |  News  |  Workshops   |  Forum   |   Downloads   |   Kontakt   |   Impressum
    Schulradio-Network © 2002-2007